Über RE/MAX

Historie

Während einer USA-Reise stieß Dr. Werner Gross auf das RE/MAX (kurz für Real-Estate-Maximum) Konzept. Besonders das Motto „Jeder wird gewinnen!“ überzeugte ihn. Gerade in einer Branche, die seit jeher mit einem schlechten Ruf zu kämpfen hat, erschien dieser Ansatz vielversprechend. Und so beschloss Dr. Gross, seinen Beruf als Jurist aufzugeben.

1999 eröffnete er das Büro „RE/MAX in Regensburg“ mit dem Ziel, das Erfolgsprinzip aus den USA auch hier zu etablieren.

Im Jahr 2009 holte er sich schließlich Michael Müllner an seine Seite, der bereits von Beginn an als Makler bei RE/MAX in Regensburg tätig war.

Als Doppelspitze sind beide stets bemüht, die mittlerweile über 25 Makler, die als Selbstständige tätig sind, zu unterstützen und zu fördern. Der Erfolg gibt ihnen Recht: Das Regensburger Büro ist seit Jahren das erfolgreichste RE/MAX Büro in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Von Beginn an setzten Werner Gross und Michael Müllner auf eine solide Aus- und Weiterbildung der Makler – denn nur wer sein Geschäft und seine Kunden wirklich versteht, kann langfristig erfolgreich sein. Zudem legen die beiden Broker / Owner großen Wert auf die soziale Komponente: Menschlichkeit, Vertrauen, Ehrlichkeit und der Team-Gedanke gehören zum Leitbild des Unternehmens. Das gemeinsame Ziel? „Unseren Kunden heute und in Zukunft die individuell beste Immobilien-Lösung garantieren“, so Michael Müllner.

CODE OF ETHICS

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Deshalb legen wir größten Wert auf Professionalität, Transparenz und Fairness. Machen Sie sich mit unserem Code of Ethics vertraut, um zu wissen, was Sie bei uns erwarten können.

Business Meeting
Remax Team Regensburg

UNSER TEAM

Lernen Sie uns genauer kennen – Ihre Makler vor Ort in Regensburg.

VERANSTALTUNGEN

Als wären Sie dabei gewesen. Hier finden Sie Eindrücke von den Veranstaltungen, an denen RE/MAX in Regensburg teilgenommen hat.

Remax Award Verleiung
Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Immobilienangebote, Marktentwicklung und Immobilienrecht.