Eine Rarität auf dem Immobilienmarkt – Denkmalgeschützter Bahnhof als Renditeobjekt!

98574 Schmalkalden OT Wernshausen, Haus zum Kauf

Teilen:

Kontaktdaten

Daniela Hecker, RE/MAX in Regensburg

Objektdaten

  • Objekt ID
    2451-06083
  • Objekttyp
    Haus
  • Adresse
    98574 Schmalkalden OT Wernshausen
    Bayern
  • Wohnfläche ca.
    547 m²
  • Grund­stück ca.
    484 m²
  • Nutzfläche ca.
    120 m²
  • Zimmer
    25
  • Heizungsart
    Etagenheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1858
  • Zustand
    teil-/vollsaniert
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Käufer­provision
    Provision aus dem Kaufpreis: 3,57 % inkl. Mwst.
  • Kaufpreis
    1.200.000 EUR

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht ein einzigartiger Bahnhof in Schmalkalden OT Wernshausen.
2002 wurde das Ensemble in das Denkmalbuch des Landes eingetragen und im Jahr 2020 kernsaniert.
Auf einer Gesamtfläche von 667m² wurde das historische Gebäude liebevoll in ein Wohn- und Geschäftshaus umgewandelt und bietet nun 6 Wohnungen sowie 2 Gewerbeeinheiten.

Die Aufteilung der einzelnen Ebenen:
Eintretend ins Erdgeschoss empfängt Sie die Ehemalige Bahnhofshalle mit 6 Meter Deckenhöhe. Links gesehen,
die erste Gewerbeeinheit wird aktuell genutzt als Tatoostudio ca. 95 m², mit Empfangszimmer und drei weiteren individuell gestalteten Räumen.
Die zweite Gewerbeeinheit wird aktuell genutzt als Kiosk ca. 25 m² , mit einem Verkaufsraum, zwei Räume individuell als Lager oder Sozialraum genutzt und eine Toilette.
Eine Wohneinheit mit 150qm, aufgeteilt in Eingangsbereich, ein großes Loft mit Küche und Ess und Wohnbereich. Von hier gelangen sie über eine Treppe auf die Galerie wo aktuell das Büro untergebracht wurde. Desweitern befinden sich in dieser großen Wohnung, ein Gästebadezimmer für noch mehr Komfort zwei Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer, ein großes Badezimmer mit großzügiger Whirlpool-Badewanne, eine große begehbare Dusche und ein Doppelwaschbecken.

Auf der linken Seite des Gebäudes befinden sich im 1. Obergeschoss, mit ca. 101m² eine 4 Zimmer Wohnung aufgeteilt in Küche, Badezimmer, Wohnzimmer, Kinderzimmer, Elternschlafzimmer und Büro.
Die baugleiche Wohnung befindet sich ebenfalls im 2. Obergeschoss.
Im Dachgeschoss mit ca. 68m², befindet sich eine 3 Zimmer Wohnung, aufgeteilt in Küche mit Essbereich, Wohnzimmer, Schlafzimmer mit Ankleidezimmer und ein Badezimmer mit begehbarer Dusche.

Auf der rechten Seite des Gebäudes befinden sich im 1. Obergeschoss, mit ca. 70m², eine 3 Zimmer Wohnung aufgeteilt in Küche, Badezimmer, Wohnzimmer, Elternschlafzimmer und Kinderzimmer/Büro.
Im Dachgeschoss mit ca. 57m², befindet sich eine schöne 2 Zimmer Wohnung, aufgeteilt in Küche mit Essbereich, Schlafzimmer, ein Wohnbereich und Badezimmer mit begehbarer Dusche.

Der Keller ist teilunterkellert und kann als Lagerfläche vermietet werden.

Überzeugen Sie sich bei einer persönlichen Besichtigung von den Vorzügen dieser Immobilie und dessen Lage!

Ausstattung

Dieses Angebot zeichnet sich durch folgende Vorteile und Ausstattungsmerkmale aus:

Denkmalschutz
Kernsaniert im Jahr 2020
Dach neu aus 2020
6 Wohnungen in verschiedenen Größen
2 Gewerbeeinheiten
Historischer Charme kombiniert mit modernem Komfort

Gesamtfläche: ca. 667 m²
Grundstücksfläche: ca. 484 m²
Vermietbare Fläche: ca. 650 m²

Die Mieteinnahmen:
aktuell 3.770,- €
bei Vollvermietung ca. 5.500,- €

Sonstige Informationen

WICHTIGER HINWEIS :
Ich bitte Sie höflichst, Anfragen mit Ihrer kompletten Anschrift, Name und Tel.-Nr., über das Internetportal, auf dem Sie sich jetzt befinden, zu senden. Ich danke für Ihr Verständnis.

Der guten Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit, eine Vermittlungs-/Nachweisgebühr in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer nach notariellem Vertragsabschluss nach sich zieht. Durch Ihre weitere Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage. Ferner beruhen diese Objektdaten auf Angaben des Verkäufers, für die wir keine Gewähr übernehmen.

Immobilienmaklerin
Daniela Hecker
Prüfeninger Schloßstr. 2, 93051 Regensburg
Tel.: 0941-30770-245
Fax: 0941-30770-17
Email: daniela.hecker@remax.de
Zuständige Erlaubnis- & Aufsichtsstelle ab 01.01.2020: IHK für München und Oberbayern, Max-Joseph-Straße 2, 80333 München

Hinweis auf EU-Streitschlichtung:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
http://ec.europa.eu/consumers/odr
Wir sind nicht verpflichtet und bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren teilzunehmen.

Lage

Wernshausen ist ein Ortsteil der Stadt Schmalkalden im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen.

Die Gemeinde Wernshausen hat mit der Werrabahn Eisenach–Meiningen seit 1858 einen eigenen Bahnanschluss. 1874 baute sich die Stadt Schmalkalden von Wernshausen durchs Schmalkaldetal eine eigene Anschlussstrecke, die seit 1893 auf kompletter Länge zwischen Wernshausen und Zella-Mehlis in Betrieb ist.

Somit ist Wernshausen Knotenpunkt. Auf beiden Strecken verkehren heute im Stundentakt Regionalzüge der Süd-Thüringen-Bahn.

Die nahe Bundesstraße 19 auf der neuerbauten „Schmalkaldetalbrücke“ führt über den benachbarten Ortsteil Niederschmalkalden. Dort gibt es eine kreuzungsfreie Anbindung an das untergeordnete Straßennetz.

*Wikipedia*

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

    Ihre Daten werden gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

     SSL-verschlüsselt

    Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®

    Auszeichnungen und Partnerschaften

    Capital Makler-Kompass FOCUS-SIEGEL „TOP Immobilienmakler 2024 – Region Regensburg Bellevue Best Property Agents 2024 ImmoScout24 Experte 2024 Immowelt Platin Partner RE/MAX in Regensburg Thomas Daily Marktexperte SSV Jahn Regensburg Partner